Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (257 mails)

< Previous Next >
Einfrieren beim Booten - kein Kernel Panic
  • From: "Nils Meinert" <Nils.Meinert@xxxxxx>
  • Date: Thu, 30 Dec 2004 12:39:41 +0100 (MET)
  • Message-id: <903.1104406781@xxxxxxxxxxxxx>
Hallo Liste,

ich dachte ich bliebe von dem Update-Problem verschont, wohl leider
nicht...Folgendes passiert (oder nicht). Ich boote 9.2 und alles verlaeuft
normal bis die Meldung "starting syslogd" erscheint dann passiert nichts
mehr. Der Festplatte macht keinen Mucks mehr und ich muss ihn ausschalten.
Nun habe ich versucht ihn failsafe zu starten doch das dauert ewig. Seit
bestimmt einer halben Stunde ist die letzte Meldung "ReiserFS: hda7 replayed
24 transactions in 5 seconds". Immerhin leuchtet die Festplattenlampe noch.
Das Update habe ich vor zwei Wochen gemacht und seitdem nicht mehr gebootet.
Leider habe ich keine CD zur Hand (im Buero), muesste aber das Ding (Acer
Travelmate 661 LCi) zum Laufen bringen. Es ist kein Beinbruch wenn es ohne
CD nicht geht, dadnn versuche ich es uebers Wochenende...

Vielen Dank im voraus

Nils

< Previous Next >
Follow Ups