Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (460 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] KDE-update auf 3.3
  • From: Wolfgang Rohmann <wolf.rohmann@xxxxxx>
  • Date: Sun, 12 Sep 2004 21:52:34 +0200
  • Message-id: <200409122152.34419.wolf.rohmann@xxxxxx>
Am Sonntag, 12. September 2004 21:33 schrieb Menuhin Saitov:
> Am Sonntag, 12. September 2004 21:19 schrieb W.Helmert:
> > das klingt ja ganz interessant - aber es gibt Probleme:
> > Ich habe den Server unter Yast/Installationsquelle wechseln eingestellt,
> > dann habe ich Software installieren aufgerufen, dort nach kde suchen
> > lassen und dann auf übernehmen gedrückt. Er fing dann an sich die
> > Sachen zu holen, ich bin in der Zeit weggegangen (10min). Als ich
> > wiederkam, war nur doch der Hauptbildschirm von Yast da, weitere
> > Versuche dasselbe zu machen (kde suchen etc.....) führen stets
> > zumAbbruch, d.h zum Huaptbildschirm von Yast. Da ist doch nicht in 10
> > min das ganze KDE-System geupdatet worden - oder ???
>
> Wenn du die Pakete heruntergalden hast,dann brauchst du nur rpm -Uvh
> --nodeps.
>
> Gruss Menuhin

Hallo Menuhin,
--nodeps ist nicht zu empfehlen, wenn es auch anders geht. Man kann ne Menge
damit kaputtmachen
wolf

< Previous Next >
Follow Ups