Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (383 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] Problem mit ifplugd
  • From: Manfred Timm <manfred_timm@xxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 8 Aug 2004 17:18:56 +0200
  • Message-id: <200408081718.56987.manfred_timm@xxxxxxxxxx>
Am Sonntag, 8. August 2004 16:54 schrieb Nikolaus Krismer:
> Hast du als root folgendes ausgeführt?
>
> /etc/init.d/ifplugd start
>
> Man kann das auch in Yast über den Runlevel Editor steuern (damit kann man
> das Starten von ifplugd bei jedem Systemstart einrichten)
>
> Niko
>
Hi Niko
Der Waaahnsinn. Es geht. Schaltet wunderbar um.
Heisst also, die Startparameter der Karten müssen nicht verändert werden?
Beide stehen auf Geräteaktivierung "Beim Systemstart".
Wenn es jetzt auch noch "beep" macht, beim rein und raus stöpseln, bin ich
happy?!

Danke und Gruß
Manfred
--
Samsung P30
Suse 9.1 Pro
KDE 3.2.3

< Previous Next >
Follow Ups