Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (554 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] Probleme mit ndiswrapper.o
  • From: Damian Philipp <damian.philipp@xxxxxxx>
  • Date: Fri, 28 May 2004 14:32:37 +0200
  • Message-id: <20040528123234.A6E336373C2@xxxxxxxxxxxxxx>
Hallo,

Martin Hofius wrote:

> ich erinnere mich so dunkel daran, daß ich vor dem Compilieren eines Modem
> Treibers noch ein paar Dinge zusätzlich durchführen mußte. Ungefähr:
>
> make cloneconfig
> make dep
>
> Hast Dur das schon probiert?

Ich habe sogar den ganzen Kernel einfach mal neu Kompiliert. Mit dem
Erfolg, dass sich meine Probleme um ein paar unresolved Modules mehrten.
Inzwischen habe ich das Problem wohl identifiziert: ndiswrapper und der
Kernel müssen mit der gleichen gcc-Version kompiliert werden. Der
Original-Kernel war jedoch mit gcc 3.3.1 gebaut, mein Laptop hatte sich
per apt auf 3.3.2 gebracht. Warum es mit dem neuen Kernel dann auch
nicht funktioniert hat verstehe ich zwar nicht ganz, aber ich nehme an,
wenn ich wieder den alten gcc installiere, sollte der ndiswrapper laufen.

> Die aktuell verwendeten Header sollten schon der aktuell benutzten Kernel
> Version entsprechen, und Du scheinst ja mehrere Versionen installiert zu
> haben.

Nein, ich habe nur eine Kernel-Version installiert. Der andere Ordner
muss ein überbleibsel von irgendwann sein.

[ToFu gelöscht]

Damian Philipp

< Previous Next >