Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (352 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] Empfehlung
  • From: Sebastian Eichner <mailsp@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 2 Mar 2004 17:12:21 +0100
  • Message-id: <200403021712.21166.mailsp@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Als Schüler/Student bekommst du übrigens bei www.nofost.de
IBM-Notebooks zum Spottpreis. Die sind dort weit günstiger als im
normalen Handel.

Ich habe inzwischen zwei Notebooks gehabt, die beide hauptsächlich
unter Linux betrieben wurden. Das eine von Toshiba, mein jetziges von
Compaq. Inzwischen ist das auch kein so grosses Problem mehr. Ich
habe nur den Eindruck, dass diese integrierten Grafikchips mit Shared
Memory immer wieder Probleme machen. Deshalb habe ich bei beiden
Notebooks auf einen echten, separaten Grafikchip geachtet (NVidia
GeForce/Ati Radeon).

Unterschiede kann es noch mit Sonderfunktionen wie dem Suspend-Modus
oder den Hotkeys (Lautstärke etc) geben. Aber ich habe bis jetzt nur
ein einziges Notebook gesehen, auf dem ich Linux damals partout nicht
zum Laufen gebracht habe.

Tipp: Besorg dir eine Knoppix-CD und nimm die mit in den Laden. Wenn
das problemlos läuft, dann kannst du schon mal sicher sein nicht ganz
im Regen zu stehen.

Gruss.
Sebastian

--
Dipl.-Medieninformatiker (FH) Sebastian Eichner
Softwareentwicklung - eLearning - Internet
Nagelshof 22
22559 Hamburg
tel. 040/81956147
mail@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx
http://www.sebastian-eichner.de

< Previous Next >
Follow Ups