Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (575 mails)

< Previous Next >
usb nach sleep (bzw 'deckel zu und wieder auf')
  • From: Patrick Drechsler <patrick.drechsler@xxxxxxx>
  • Date: Thu, 06 Nov 2003 02:38:16 +0100
  • Message-id: <m3d6c6mg3b.fsf@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hi,

mit Hilfe dieser ML habe ich meinen USB-Stick zum Laufen bekommen
(nochmal ein herzl. Dankeschön dafür an dieser Stelle!).

Es gibt aber noch einen Schönheitsfehler.

Sobald ich den Deckel meines Notebooks einmal zugemacht habe wird der
USB-Stick nicht mehr erkannt. Normalerweise macht er sich durch ein
'piep' bemerkbar, wenn er reingesteckt wird. Nach Zu- und
WiederAufklappen des NB nicht mehr. Ist dies ein bekanntes Problem?

Wenn ja: wie kann ich ohne 'init 6' wieder schnellstmöglich auf den
USB-Stick zugreifen?

Für Vorschläge offen,

Patrick

Hardware: IBM Thinkpad R40
--
But I don't really see running SETI@Home as practical as Folding@Home.
What, exactly, would be the benefit of finding intelligent aliens on
the other side of the galaxy?

Maybe they're broadcasting the principles of protein folding...
[from bionet.*]


< Previous Next >
Follow Ups