Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (274 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] DMA-Modus für DVD-Kombilaufwerk im Gericom-Laptop
  • From: Manfred Tremmel <Manfred.Tremmel@xxxxxx>
  • Date: Mon, 30 Jun 2003 02:46:33 +0200
  • Message-id: <200306300246.33770.Manfred.Tremmel@xxxxxx>
Am Sonntag, 29. Juni 2003 23:58 schrieb Michael Eschweiler:

> ich scheine wohl Glück gehabt zu haben mit der xine-Installation.

Dann passts ja. Dank LSB sind die Unterschiede zwischen den Distris ja
nicht mehr ganz so gravierend. Wenn dann die Pakete zufällt mit einer
RedHat Version ähnlichen Erscheinungsdatums und ähnlichen Librarystands
compiliert wurden, die auch Compilerseitig keine Probleme hat (man
erinnere sich nur an den Einsatz des gcc 2.96 vor einiger Zeit bei
RedHat, die damit compilierten Programme liefen nur exakt mit der
RedHat Version und keiner anderen Distri), dürften die Pakete genaus
gut laufen, wie unter SuSE compilierte.
Wenn man sich der Probleme bewusst ist, kann man das durchaus mal
probieren, Miguel verwendet ja auch meine Specfiles ;-)

--
Machs gut | http://www.iivs.de/schwinde/buerger/tremmel/
| http://packman.links2linux.de/
Manfred | http://www.knightsoft-net.de


< Previous Next >