Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (274 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] usb zum zweiten (suse 8.0, standard kernel)
  • From: Joachim Gleissner <jg@xxxxxxx>
  • Date: Thu, 6 Mar 2003 16:01:39 +0100
  • Message-id: <20030306150139.GA16820@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Hi!

On Wed, Mar 05, Wolfgang Cramer wrote:
> Hallo,
>
> an die usb-Frage von eben möchte ich mich anschließen. Seite einem der
> letzten KDE-updates findet mein laptop nicht mehr von selbst heraus, ob
> die Maus an USB hängt oder am serial port (ich verwende usb zu Hause und
> serial im Büro an der docking station). Bis vor kurzem ging das noch
> problemlos.

Klingt verdächtig. ;) KDE sollte damit eigentlich nix zu tun haben.

> Habe mich dann entschieden, scpm zu aktivieren (war sonst eigentlich
> nicht notwendig) und in den beiden Profilen jeweils mit yast under
> "select mouse model" das jeweilige Ding eingetragen, aber genau das
> scheint scpm sich nicht merken zu wollen, denn es ist von allen
> switch-Vorgängen unbeeinflusst. Ich muß also nach dem Ortswechsel
> jeweils wieder den weiten Weg durch alle yast-Menüs wandern um die
> andere Maus anzumelden (übrigens: das was yast hier macht, muß ja wohl
> ziemlich trivial sein, aber wie kriege ich raus, WAS es macht?).

scpm zu aktivieren ist natürlich schonmal grundsätzlich richtig. :)
Wenn's aber wirklich nur um die Mäuse geht, sollte das gar nicht
notwendig sein. Das YaST2-Maus-Auswähl-Modul ging auf der 8.0 nicht ganz,
habe ich zumindest gehört. Macht aber nix, das hilft dir an dieser Stelle
eh nicht, weil du damit nicht mehrere Mäuse konfigurieren kannst.
Ich würde vorschlagen, mit Hilfe von sax2 alle Mäuse,
die du anschließen willst, zu konfigurieren. Dann sollten sie, sobald
du sie anschließt, einfach funktionieren.
Ich weiß allerdings nicht, inwieweit das mit deiner Dockingstation
klappt.

> Wie auch immer: wie kriege ich usb hotplug dazu, wieder selbst
> festzustellen, was für eine Maus da ist?

Ich weiß jetzt nicht genau, was du damit meinst. Falls das USB
Subsystem deine Maus nicht erkennt, dann kuck doch mal in die
/var/log/messages, da sollte dann was darüber stehen.

cu...
--
Joachim Gleißner

< Previous Next >
Follow Ups
References