Mailinglist Archive: opensuse-mobile-de (380 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-laptop] zweiter versuch...
  • From: Manfred Tremmel <Manfred.Tremmel@xxxxxx>
  • Date: Tue, 12 Nov 2002 21:08:41 +0100
  • Message-id: <200211122108.41133.Manfred.Tremmel@xxxxxx>
Am Dienstag, 12. November 2002 17:32 schrieb Alexander Frangesch:

> 2.
> ich schaue mich nach einem zweiten, bzw. neuen schleppi um. in's auge
> gefasst habe ich da vor allem das titanium powerbook g4. dies ist nun

PowerBooks sind klasse, wenn mein G3 nicht so gut wäre und komplett
unterstützt würde (inklusive Modem, LAN, PowerMangement usw.), würd ich
mir auch ein G4 überlegen.

> in ner neuen auflage draussen. hat da schon jemand erfahrung mit und
> kann mir sagen wie (un-)kompliziert die linux-installation ist, was
> (nicht) läuft und wo ich mehr infos bekommen kann?

Es gibt diverse Hinweise unter
http://www.linux-on-laptops.com/apple.html
vielleicht hilft auch der eine oder andere Tipp auf meiner Homepage zum
PowerBook G3.
Da im Augenblick weder Intel noch AMD Mobilprozessoren im Angebot haben,
die den Namen verdienen, von PIII ULV/LV vielleicht mal abgesehen und
die gibts nur in den kleinen Subnotebooks oder bei älteren Modellen mit
nicht mehr aktuellen Displays. Bis zum Erscheinen des Banias wäre für
mich ein PowerBook in jedem Fall die erste Wahl.

--
Machs gut | http://www.iivs.de/schwinde/buerger/tremmel/

Manfred | http://www.knightsoft-net.de


< Previous Next >
Follow Ups
References