Mailinglist Archive: opensuse-isdn-de (66 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-isdn] Capisuite Problem
  • From: Karsten Keil <kkeil@xxxxxxx>
  • Date: Mon, 30 May 2005 16:42:59 +0000 (UTC)
  • Message-id: <20050530164258.GA4045@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
On Mon, May 30, 2005 at 05:26:27PM +0200, lothar.behrens@xxxxxxxxxxxx wrote:
> Am 30 May 2005 um 9:51 hat Karsten Keil geschrieben:
>
> > On Sun, May 29, 2005 at 10:03:44PM +0200, lothar.behrens@xxxxxxxxxxxx wrote:
> > > Hallo,
> > >
> > > seit ich meinen neuen Server in Betrieb genommen habe, läuft auch meine
> > > ISDN Karte (Fritz A1 PCI). Nur scheint der Faxserver nicht nur auf die eingestellte
> > > Faxnummer zu hören.
> > >
> > > Genauer gesagt, wenn ein Anruf von einem Analogen Telefon auf der anderen
> > > Nummer reinkommt (auf dem der AQ lauscht), hebt das Fax ab.
> > >
> > > Was kann da bei der Konfiguration falsch gemacht werden ?
> > >
> > > SuSE Linux 9.2 / AMD Athlon 64 sind im Einsatz.
> >
> > Wo hast Du den CAPI Treiber fuer AMD Athlon 64 her ?
> > Fuer AMD 64 gibt es derzeit nur CAPI Treiber fuer die aktiven Karten wie
> > B1 und C2/C4.
> >
>
> Der AMD Prozessor ist im Einsatz. Aber noch nicht das OS selbst. Ist erstmal
> nur aus meinem alten PII rausgerupft und ins neue System eingebaut.
>
> Bis auf das Abheben des Faxes auf die Zielwahlnummer für die ich's eigentlich
> nicht konfiguriert habe, läuft alles.
>

Mal in /etc/capisuite/capisuite.conf
log_level="3" setzen, "rccapisuite restart" ausfuehren und von einem Analog Telefon
die entsprechende Nummer anrufen.

Das LOG steht dann in /var/log/capisuite.log.

--
Karsten Keil
SuSE Labs
ISDN development

< Previous Next >
Follow Ups