Mailinglist Archive: opensuse-isdn-de (178 mails)

< Previous Next >
Fritz USB- ich bin am verzweifeln...
  • From: Axel Lindlau <watnu@xxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 18 Feb 2004 18:55:11 +0000 (UTC)
  • Message-id: <200402181954.27032.watnu@xxxxxxxxxx>
Hallo,
Ich musste meine ISDN-Karte (PCI) durch die Fritz-USB tauschen.
Dabei bin ich hingegangen und habe die PCI-Karte gelöscht, die USB
hinzugefügt.
Das ganze schein aber wohl nicht so einfach zu sein wie ich dachte:
Capisuite läuft nicht mehr; das heißt die Faxnummer ist perma besetzt -genau
so wie die Hylafaxnummer.
In der boot.msg finde ich dann das:
<notice>/etc/init.d/rc5.d/S01isdn start
Setting up ISDN card contr0 AVM FRITZ!X USB OEM
skipped
<notice>'/etc/init.d/rc5.d/S01isdn start' exits with status 5

Das heißt wohl auf Deutsch: Der Mist läuft nicht......
Wie kann ich das irgendwie zum laufen bekommen......
Ich versuche die ganzen Tag schon, in dem ich die Runlevel ändere, so das es
erst nach dem hotplug startet; obwohl ich das in der Konfiguration in YaST2
angegeben habe...bei dem USB-Teil blieb mir auch keine andre Wahl....
Bitte um einen Hinweis - Danke
Axel


< Previous Next >
Follow Ups