Mailinglist Archive: opensuse-isdn-de (162 mails)

< Previous Next >
Re: Fw: [suse-isdn] Faxempfang funktioniert
  • From: Thorsten Rahner <thorsten@xxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 8 Dec 2003 19:41:34 +0000 (UTC)
  • Message-id: <200312082041.42290.thorsten@xxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Gina,

auch dort erhalte ich das Besetztzeichen.

Gruß
Thorsten

Am Montag, 8. Dezember 2003 20:01 schrieb Regine Klecha:
> ----- Original Message -----
> From: "Thorsten Rahner" <thorsten@xxxxxxxxxxxxxxxx>
> To: <suse-isdn@xxxxxxxx>
> Sent: Monday, December 08, 2003 9:29 PM
> Subject: [suse-isdn] Faxempfang funktioniert
>
>
> Hallo zusammen,
>
> ich habe erfolgreich unter der SuSE 9.0 den Faxversand geschafft.
> Allerdings habe ich dann mir ein Fax zuschicken lassen wollen. Beide
> Faxversender habe nur das Besetztzeichen bekommen.
>
> Woran kann es liegen? Welche Info muss ich dafür geben? Kann ich den
> Faxemfang
> selber testen, ohne Dritte zu behelligen?
> Wenn du dein Fax anrufst sollte das Faxpiepen kommen
> Gruß Gina
>
> Ich habe eine Fritz!Card PCI 1.0. Den Faxversand habe ich mit der Capisuite
> hinbekommen.
>
> Gruß
> Thorsten Rahner
>
>
> --
> Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
> suse-isdn-unsubscribe@xxxxxxxx
> Um eine Liste aller verfügbaren Kommandos zu bekommen, schicken
> Sie eine Mail an: suse-isdn-help@xxxxxxxx


< Previous Next >
References