Mailinglist Archive: opensuse-isdn-de (200 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-isdn] Brauche Hylafax Experten
  • From: Guma96@xxxxxxxxxxx
  • Date: Thu, 13 Nov 2003 20:00:56 +0000 (UTC)
  • Message-id: <200311132043.33644.guma96@xxxxxxxxxxx>
Am Donnerstag, 13. November 2003 10:38 schrieben Sie:
Hallo Christian,

danke für den Tipp , habe es gleich ausprobiert allerdings
passiert rein garnichts wenn ich als root faxadduser -p XXXX eingebe.
Die hosts.hfaxd bleibt so wie sie ist.

Hast du ne Idee warum ?ß

Danke Guido







> Hallo Guido,
>
> zu Deinem Problem empfehle ich dir die "/var/spool/fax/etc/hosts.hfaxd"
> und "man faxadduser".
>
> Wenn Du die Faxe per Mail bekommen willst, dann schau dir mal "GoFAX" von
> gonicus an (www.gonicus.de). Ist eine super Erweiterung.
>
> Christian Wittmer
>
>
>
>
>
>
> Guma96@xxxxxxxxxxx
> 12.11.2003 19:38
>
>
> To: suse-isdn@xxxxxxxx
> cc:
> Subject: [suse-isdn] Brauche Hylafax Experten
>
>
>
> Hallo Liste,
>
> ich weiß nicht genau ob ich bei richtig gelandet bin??
>
> Aber ich habe mir gedacht das ich in der ISDN Liste Hilfe finde(I hope ).
>
> Nachdem ich endlich Hylafax zum laufen gebracht habe treten Probleme beim
> Lesen der Faxe auf und auch SUSEFAX möchte ein Passwort welches ich nicht
> kenne, denn alle System Passwörter(auch root) die ich kenne akzeptiert,
> weder
> der KDE Domän noch SUEFAX.
>
> Also wenn ein Fax eingegangen ist bekomme ich" Papa " die Benachrichtigung
> per
> E-Mail soweit so gut.
> Wenn ich dann die Pfadangabe des Faxes anklicke geht ein Anmeldefenster
> auf,
> in dem nach dem Benutzer und dem Passwort gefragt wird.
> Wenn ich dann die Eingabe mache bekomme ich eine Fehlermeldung die sieht
> so
> aus Übermittelte Nachricht:
>
> Anmeldename: root, Password: [ausgeblendet]
> Antwort des Serverd:
> 530 Login incorrect.
> Möchten Sie es nochmals versuchen?
>
> Es soll eine Verbinding zu ftp://linux:4559/recvq/fax00002.tif hergestellt
> werden.
>
> Wer in Gottes Namen ist der Serverd.
>
> Weis jemand wo ich die Benutzer und die Passwörter als root für die
> Benutzer
> anlegen muss???
>
> Danke Guido

< Previous Next >
This Thread
  • No further messages