Mailinglist Archive: opensuse-isdn-de (297 mails)

< Previous Next >
Re: [suse-isdn] Linux 7.0 Einwahlserver
  • From: "W.Mueglich" <mueglich@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 25 May 2001 07:21:19 +0000 (UTC)
  • Message-id: <3B0E07D6.B0107497@xxxxxxxxxxx>
Hallo!

"mcs.spieler" wrote:
>
...
> Danke für die schnelle Reaktion!
> Also: network-blackjack steht bir mir unter /etc/services als
> Portbezeichnung für Port 1025!
> Sendmail ist bei mir abgeschaltet!

Nun, da habe ich dann falsch "geraten" ;-)

> Interassanterweise unterbleibt die ständige Einwahl (zumindest mal für 'ne
> halbe Stunde getestet) wenn das Netzwerk oben ist, dh. der Linux -Server
> nicht allein läuft!

Dies waere schon seltsam, es ist zu erwaten, dass die WIN-Maschinen
versuchen, Anfragen zu senden... !?

> Ich habe mir das aber so vorgestellt, daß der Server 24h läuft (wegen dem
> Cache) und die Windows-Maschinen abends abgeschaltet werden. Bloß wenn dann
> der Server alle 5 Minuten eine Internetverbindung aufbaut, finde ich das
> besch...

Sehe ich auch so - ist das query des caching-only-DNS eingeschaltet
(welche Adresse wird denn versucht aufzuloesen - in den messages
sichtbar?)
Welche Prozesse hast Du ueberhaupt alle laufen; man koennte welche
temporaer stoppen, ob sich das Verhalten aendert.
Wenn die Anfragen alle 5 Min kommen, die Prozessliste in diesem Zeitraum
kontrollieren, welcher kurz nach "oben" kommt (ich denke da an "top" -
nur kann man dies nur erkennen, wenn dieser Prozess etwas laenger
andauert)

>
> Gruß,
> Burkhard Spieler
>

Bis dann, noch viel Erfolg
(ich fahre heute in Urlaub, melde mich dann nochmal, um das Ergebnis zu
erfragen :-)))))))

Gruss
-WOLF-

< Previous Next >
Follow Ups
References