Mailinglist Archive: opensuse-edu-de (167 mails)

< Previous Next >
AW: [slss] "Klicki-Klacki"-Anleitung für Use rliste aus WinSV
Hallo!

Das wäre doch eine gute Sache, so eine Anleitung auch auf den
SuSE-FTP-Server zu stellen.
Ebenso wäre es durchaus hilfreich (vielleicht bei Version 1.0) das
Handbuch um ein Kapitel: Drucker einbinden (ähnlich wie Clients
einbinden) zu erweitern.
Des Weiteren bleibt auch noch die frage offen, wie man am besten den
Schulserver skaliert, damit man einen dezidierten Fileserver, einen
Anmeldeserver, einen Proxy zur Verfügung hat.

Sie sehen Herr Varkoly: Wir beschäftigen uns intensiv mit dem SLSS! ;-))

Christoph Kasseckert

-----Ursprüngliche Nachricht-----
Von: Dieter Kroemer [mailto:kroe@xxxxxxxxxxxxxxxx]
Gesendet: Freitag, 30. Mai 2003 20:15
An: slss@xxxxxxxx
Betreff: [slss] "Klicki-Klacki"-Anleitung für Userliste aus WinSV

Hallo Herr Varkoly,

Herr Weis aus Ebern (Fortbildung Schweinfurt) hat mir gesagt, Sie hätten
eine
"Klicki-Klacki"-Anleitung um aus dem WinSV-Programm (Bayern) eine
Userlist
der Schüler für den SLSS zu erzeugen.

Könnten Sie mir diese Anleitung bitte mailen, da es der KonChef nicht
schafft
mir eine solche Liste zu erzeugen :-( .

Viele Grüße
Dieter

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
slss-unsubscribe@xxxxxxxx
Um eine Liste aller verfügbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an:
slss-help@xxxxxxxx



< Previous Next >
References