Mailinglist Archive: opensuse-de (743 mails)

< Previous Next >
Re: NEU: Fragen zum Spiegelserver u.a.m. Re: hpaio kein scanner von diesem Treiber erkannt
Lars Müller schrieb:
On Wed, Mar 28, 2012 at 11:38:07AM +0200, Ernst Scott wrote:
[ 8< ]
Ich habe auch noch nie einen Spiegel-Server benutzt. Ich benutze
auch Zypper nur selten. Ich weiß aber, daß es für Zypper ausführliche
Hilfen gibt, auch in Google.

zypper und die YaST Software-Module greifen beide auf die gleiche
Infrastruktur mittels der libzypp-Bibliothek zu.

Kann vielleicht hier jemand anderes erklären, wie man mit Spiegelserver
arbeitet? Dann kann ich das auch lernen. Wäre S U P E R

Per Voreinstellung wird automatisch per Mirrorbrain.org-Technik der
nächstgelegene Spiegel gesucht.

openSUSE 11.3 hat das Ende seines offiziellen Wartungsintervalls
erreuicht. Siehe http://en.openSUSE.org/Lifetime

Gibt es Alternativen, wie man 11.3 auch weiterhin sicher am Leben halten
kann?

Leider wohl nein. Denn http://en.openSUSE.org/Evergreen gibt es
lediglich für 11.1 und 11.2 und den letzten Diskussionen nach wieder für
11.4.

Viel Erfolg,

Lars


hallo Lars,

schön, daß Du geantwortet hast.
Ich hab nur das Problem, ich hab kein Wort verstanden.

Yast und Zypper habe ich schon mal gehört und weiß, da gibts Infos für
Also habe ich mir eine Hilfe für Zypper heruntergeladen.

Jetzt kann man Software downloaden
opensuse -> von wo? www.ogensuse.org und von wo noch?

Ich verwende auch ftp://ftp.gwdg.de/ und ftp5://ftp.gwdg.de/

Dann kann man Repositorien downloaden und bilden
Wann kann man ein Repo downloaden?

(Ich habe mal versucht, Pakete von einem Repo
mit Zypper als Repo herunterzuladen, funktionierte nicht
Warum? Keine Ahnung. Wann kann man als Repo downloaden?

Und schließlich gibt es die Spiegel-Server
Wo findet man die Infos dazu
Was kann hier im Vorfeld zu anderen Infos dazu gesagt werden
für jemand wie mich, der gar keine Ahnung von Spiegel hat

Grüße

Ernst
























--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um den Listen Administrator zu erreichen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+owner@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups