Mailinglist Archive: opensuse-de (743 mails)

< Previous Next >
Re: 8. Juni 2008
Am Sonntag, 11. März 2012 00:38:31 schrieb Richard Hafenscher:

Du hast doch nicht etwa vergessen, die Einstellungen im BIOS zu machen?
Dann wäre klar, dass sich nichts ändert. Der Austausch der Batterie reicht
alleine nicht aus.

Ne, alles klar. Ich hatte mir sowas auch schon gedacht. Beim nächsten
Hochfahren war wieder alles wie früher, nur die Einstellung, daß der Rechner,
wenn er Strom kriegt, sofort hochfährt, ist nicht mehr da.

Die Batterie ist dazu da, dass sich der Rechner die
BIOS- Settings merkt, während er keinen Strom vom Netz bekommt (Ich nehme
an, du schaltest mit einem Netztrennschalter den Strom weg, weil du das
BIOS so eingestellt hast, dass er startet, wenn Strom kommt. Ansonsten
wären auch die Batterien nicht so bald leer).

Verbraucht diese Einstellung die Batterien schneller?

Die Uhrzeit wird im Betrieb wahrscheinlich ohnehin auf einen Zeitserver
synchronisiert.

Bei mir nicht.

Das geschieht aber standardmäßigt bei Windows nur einmal
wöchentlich.

Bei Windows? Ich 'abe keine Windows. Dies ist eine SuSE-Mailliste!

Aber die übrigen Einstellungen wie das Einschalten, wenn Strom
kommt, musst du neu machen.

Davon würdest Du aber ab raten?

Viele Grüße

Johannes



--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um den Listen Administrator zu erreichen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+owner@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups