Mailinglist Archive: opensuse-de (970 mails)

< Previous Next >
Re: KDE4: Symbole aus Konsole auf Desktop legen
Am Freitag, 18. November 2011 schrieb Juergen Langowski:
Hallo Liste,

eine Bekannte benutzt OSS 11.4 mit KDE4. Ich habe ssh-Zugriff auf ihren
Rechner, aber nicht auf die grafische Oberfläche.

Option -X mitgeben (ssh -X Rechnername)

Sie hat sich einen neuen Canon-Drucker gekauft. Ich habe zunächst mit wget
die Treiber von Canon heruntergeladen und den Drucker installiert. So weit
alles klar.

Nun liefert Canon aber einige Tools mit (z.B. Füllstand der Tinte abfragen
usw.), die durchaus wichtig wären. Leider erscheinen diese Tools nicht im
normalen KDE-Menü.

Die Bekannte ist gerade von Windows umgestiegen und versteht nicht viel
von Computern. Ich möchte ihr die Sache möglichst einfach machen und mit
meinem ssh-Zugriff die Canon-Tools zum Anklicken auf ihren Desktop legen.

Wie macht man so was von der Shell aus?

Einen Link des Programms auf den Desktop legen und eventuell umbenennen. Wie
das mit dem Icon auf der Konsole geht, weiß ich nicht.

--

Viele Grüße
Manfred

-------------------

openSUSE 11.4 --- KDE: 4.6.5 "release 8"
Linux 2.6.37.6-0.9-desktop i686
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um den Listen Administrator zu erreichen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+owner@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References