Mailinglist Archive: opensuse-de (1001 mails)

< Previous Next >
Re: zypper dup vs up und Tumbleweed
Hallo,

Am Wed, 10 Aug 2011, Sebastian Gödecke schrieb:
Am 10. August 2011 12:02 schrieb Werner Flamme <werner.flamme@xxxxxx>:
[ich schrieb:]
[0] $ ls /etc/zypp/repos.d/*.repo | wc -l
    41
[..]
Mal ne OT Frage: Warum sind es überhaupt so viele Repos ?

Weil vieles nicht grad "stable" ist und zur Distri gehört.

Und bei mir sind es z.B. allein 7xDistri (Update, Debug, Source,
Online und ISO[1]), 3xKDE, 4 eigene und einiges an "devel" Kram.

Für nicht-Kompilierer reichen wesentlich weniger Repos.

-dnh

[1] wenn man wie ich lokal Pakete baut, grad auch mit osc, dann
braucht man das recht oft für -devel Pakete ;)

--
"Worst case of testosterone poisoning I've ever seen."
-- Lt. Cmdr. S. Ivanova, Babylon 5, 1x19
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >