Mailinglist Archive: opensuse-de (1001 mails)

< Previous Next >
Re: Parallele Kernels
Hallo Aribert,
das muss aber wohl auch was mit diesem Foxconn-Board zu tun haben.


Ich habe bei einigen Rechnern jetzt erst die DVD der 11.3 eingelegt und ohne jedes Problem ein laufendes System gehabt und bei der 11.4 war es nicht anders. Bei mir mit ASUS-Board (auch nicht immer ganz unproblematisch gewesen) und NVIDIA Grafikkarte bzw Toshiba Notebook.

Schon mal die "Nur-Text-Version" versucht?

Johannes

Am 07.08.2011 15:27, schrieb Aribert Deckers:
On Sun, August 7, 2011 14:53, Martin Schröder wrote:
Am 7. August 2011 14:46 schrieb Aribert Deckers<rodnay@xxxxxxxxxxx>:
11.3 läßt sich nicht einwandfrei installieren, weil es einfriert.
11.4 läßt sich nicht einwandfrei installieren, weil es einfriert.

Meine Kristallkugel sagt, daß Du irgendwelche binary-Treiber brauchst...

Das ist ja Windows-reif. ;O)

Das Foxconn-Boards ist ein 45CSX mit Atom 330 von Intel, UND AUCH INTEL
82945 Grafik-Chip.

Wenn es einen TREIBER gibt, den man installieren soll, dann muß das System
wenigstens die Installation des SYSTEMS überleben. Aber auch die ist nicht
sicher, weil, wie schon gschrieben, das System einfriert. Die Versuche
waren sowohl mit 11.3 als auch 11.4, sowohl mit i386 als auch
64-Bit-opensuses.

opensuse 11.2 ließ sich noch installieren, aber 11.2 ist mir zu vermurkst,
weshalb ich dann als Ersatz erst mal 10.3 und Debian 6 laufen habe, um den
Fehler zu finden.

Schönen Sonntag,

Aribert Deckers

-----
the reel world
http://ariplex.com/folia/archives/256.htm


--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups