Mailinglist Archive: opensuse-de (871 mails)

< Previous Next >
Re: SSD Probleme in OS11.4
Am Montag, 13. Juni 2011 schrieb Stefan König:

für einen mini PC habe ich eine 2.5" halfheight SSD mit 8GB von
transcend verbaut (TS8GSSD25H-M).

Hast du dir die technischen Spezifikationen dieser SSD angesehen? Was
schafft die denn so an maximaler Schreibgeschwindigkeit? Insbesondere im
Vergleich zu "richtigen" Festplatten?

(...).
So scheint die Installation der Pakete gegen Ende hin immer länger zu
dauern, weil sich die SSD immer wieder "aufhängt", sprich die HDD LED
bleibt konstant an und nichts geht mehr.
Je größer die Pakete sind (zB LibreOffice, Kernel usw) desto länger
dauern die Locks (2-10s)

Das kenne ich von der langsamen SSD in einem EeePC 901. Sowohl unter Windows
als auch unter Linux. Hast du die Platte mit ext4 formatiert? Falls ja,
hilft es was, wenn du die SSD mit der Option nobarrier mountest? Trotzdem,
letztlich müssen die Daten auf die SSD und Schreiben ist darauf
wahrscheinlich ein vielfaches langsamer als auf eine schnelle Festplatte.
Daher bringen wohl auch die Optimierungen aus dem Wiki nicht so viel.

Gruß
Jan
--
You can close your eyes to reality, but not to memories.
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
References