Mailinglist Archive: opensuse-de (817 mails)

< Previous Next >
Re: ATI/AMD: Zwei Monitore an zwei Grafikkarten
Am 09.04.2011 22:18, schrieb Christian Scherer:
Hallo zusammen,

ich weiß nicht, ob das sinnfrei ist, was ich vorhabe. Deshalb folgende Frage:

Hardware: ASUS M3A78-T mit Radeon 3xxx onboard-Grafik und zusätzlich eine HIS Radeon HD5570 silent, OpenSuSE 11.4, KDE 4.6.1

Ich möchte nun 2 24"-TFTs anschließen, um den Bildschirminhalt (in erster Linie große Tabellen, die z. T. ineinander kopiert oder mit Bezügen verbunden werden müssen) auf beide Monitore zu verteilen. Die Idee war nun, einen TFT an die Onboard- und einen TFT an die zusätzlich Grafikkarte anzuschließen. Wird das jemals funktionieren ohne weitergehende Eingriffe ins System? Wäre es außerdem möglich, auf einem Monitor das Hostbetriebssystem (OSS 11.4) und auf einem anderen eine virtuelle Maschine (z. B. WIN 7 unter Vbox 4.0.4) anzuzeigen?

Ein schönes Wochenende

Christian


Hallo Christian,

es kann sein, dass Du dann ein staerkeres Netzteil einbauen musst, ... z.B. mit 500 Watt statt der ueblichen 350 Watt oder weniger.

Gruss.
Val.
cv.schmitt@xxxxxxxxx
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References