Mailinglist Archive: opensuse-de (817 mails)

< Previous Next >
Re: Apache: Ordner zum Hochladen von Dateien - Sicherheit ?
Am 05.04.2011 12:37, schrieb Lentes, Bernd:


Aber bei anonymous ftp kann *jeder* schreiben, oder ?
Aber wäre ftp mit login nicht ein Sicherheitsgewinn wg. des chroots ?
Da kommt dann kein Böser aus dem chroot raus.
Dass die externen die Daten mit gpg signieren ist für die glaube ich zu
kompliziert.
Ginge ftp über SSL ? Kämen die Browser damit klar ?

Ganz ehrlich ohne dir zu nahe treten zu wollen,

lass das sein. Dein Know-how reicht nicht aus.
Ich blocke hier auch regelmäßig Themen weil mir klar ist wo meine Grenzen sind und welche Verantwortung ist definitiv nicht übernehmen will.
Wenn was schief geht wird man dich ans Kreuz nageln und alle sind froh das du blöd genug warst dir den Job ans Bein zu binden.

Gruß
Ralf Prengel
Manager
Customer Care
Comline AG
Hauert 8
D-44227 Dortmund/Germany

Fon +49 231 97575 904
Fax +49 231 97575 257
Mobil +49 151 10831 157
EMail Ralf.Prengel@xxxxxxxxxx


www.comline.de Vorstand Stephan Schilling, Erwin Leonhardi Aufsichtsrat Dr. Franz Schoser (Vorsitzender) HR Dortmund B 14570 USt.-ID-Nr. DE 124727422

Für die Erstellung unserer Dokumente benutzen wir die Produkte aus dem
Microsoft Office 2007 Paket.
Sollte sich ein Anhang in der Mail befinden, der mit einer älteren Office
Version nicht geöffnet werden kann,
installieren Sie bitte das Compatibility Pack für Office 2007.
http://www.microsoft.com/downloads/details.aspx?FamilyID=941b3470-3ae9-4aee-8f43-c6bb74cd1466&DisplayLang=de


--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups