Mailinglist Archive: opensuse-de (1022 mails)

< Previous Next >
Re: Macintosh PICT-format konvertieren
Am Mo, 21 Mär 2011 15:30:31 CET schrieb Thomas Moritz:

Hallo Thomas,

Es geht darum uralte (> 15 Jahre) Macintosh-PICT-Dateien zu
konvertieren. Hat jemand eine Idee dazu?

Mit Gimp und convert bin ich nicht weitergekommen.

Was sagt denn 'convert' dazu?
Ich kann hier problemlos konvertieren von

jpg -> pct
jpg -> pict
pct -> jpg
pict -> jpg

Kannst du das Ergebnis auch ansehen?

Ich habe (nur) unter Linux von jpg -> nach pict probiert. Fehlermeldung
gab es keiner, aber das Bild war in der Vorschau "grau" und konnte von
geeqie nicht geöffnet werden.

AFAIR ist pict eine Mischung aus Bitmap und Vektor. Es ist schon lange
her, dass ich einen Mac verwendet habe.

http://en.wikipedia.org/wiki/PICT
The original version, PICT 1, was designed to be as compact as possible
while describing vector graphics

aber auch:
It allows the interchange of graphics (both bitmapped and vector), and
some limited text support


Al
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups