Mailinglist Archive: opensuse-de (1022 mails)

< Previous Next >
Re: digikam kann Gross-/Kleinschreibung nicht unterscheiden
On Friday 11 March 2011 07:42:44, Bernd Nachtigall wrote:
Am Donnerstag, 10. März 2011 schrieb Daniel Bauer:
(... etwas über: Gross- / Kleinschreibung bei Bildernamen wird nicht
unterschieden ...)

Ja, MySQL, in der Datenbank sind genau jene 75 Bilder, die in digikam
angezeigt werden.

Such mal in Richtung Kollation bei MySQL. Da kann eingestellt werden ob die
DB Case-sensitive sein soll. Ansonsten hilft vllt. die
nntp://gmane.comp.kde.digikam.user

Bye

Bernd

Vielen Dank für den Hinweis, das ist eindeutig der Fehler, alle Tabellen sind
utf8-unicode-ci.

An sich *speichert* MySQL immer korrekt (soviel ich weiss), egal welche
Kollation eingestellt ist, aber die Suchergebnisse eines Selects sind
natürlich unterschiedlich.

Ich nehme an, digikam sucht im Album, ob ein Bild vorhanden ist ohne Angabe
eines COLLATE im Suchstring. Ich habe nun das Feld "name" in der Tabelle
"images" auf latin1_general_cs geändert - und siehe da, alle Bilder erscheinen
alle beim nächsten Aktualisieren des Albums...

Werde dies im digikam-bugs melden.
Vielen Dank.

Gruss

Daniel

--
Daniel Bauer photographer Basel Barcelona
professional photography: http://www.daniel-bauer.com
erotic nudes: http://www.guapamania.com
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >