Mailinglist Archive: opensuse-de (1055 mails)

< Previous Next >
Re: Uhrzeit
  • From: Ralf Arndt <sl1@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 10 Nov 2010 13:50:24 +0100
  • Message-id: <201011101350.24825.sl1@xxxxxxxxxxx>
Am Mittwoch, 10. November 2010 11:19 schrieb Rolf Muth:

Ich hatte das mal bei 25 Rechnern noch besser: Multiboot Linux
und mit Kaiserkarte geschütztes Windows XP. (RTC mit UTC,

Die ersten google Treffer zu Kaiserkarte haben alle mit Franz
Beckenbauer zu tun. Ich wollte da jetzt nicht lange weitersuchen.

Windows hat das natürlich als Ortszeit interpretiert.)
Windows stellte nach Zeitumstellung bei jedem Start die Uhr
zurück, da die Kaiserkarte die entsprechende Aufzeichnung
jeweils gelöscht hat. Zum Glück konnte man in Windows die
Zeitumstellung abstellen...

Das nicht notwendig. Auch Windows kann die RTC in UTC laufen lassen.
Ein sehr ausführlicher Artikel dazu:
http://www.cl.cam.ac.uk/~mgk25/mswish/ut-rtc.html

Lief bei mir seit vielen Jahren auf Dual Boot Systemen mit Windows
XP und (open)SUSE. Seit Februar auf einem Dualboot System mit
Windows 7 und openSUSE. Vor der Umstellung auf Winterzeit kam ein
zweites Windows 7 dazu.

Bisher gab es nie Probleme mit der Zeitumstellung.

Einschränkungen:
1. Nach dem Artikel gab es mal Probleme mit Vista unter einem
bestimmten Patchlevel.
2. An einem XP Rechner mit gcachter Domänenanmeldung konnte ich mich
nicht mehr anmelden. Vermutlich ein Authentifizierungsproblem mit
nicht passenden Zeitstempeln. Mit einem besseren Timing wäre das
wahrscheinlich zu lösen gewesen. Ich habe mich damit nicht weiter
beschäftigt und das aktuelle Image zurückgespielt

Grüße
Ralf

--
Antworten bitte nur in die Mailingliste!
PMs bitte an: listpm (@) arndt-de (.) eu
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups