Mailinglist Archive: opensuse-de (975 mails)

< Previous Next >
Re: openSUSE vs. Fedora
  • From: Peter Steffinger <trommelpeter@xxxxxx>
  • Date: Sun, 24 Oct 2010 14:25:50 +0200
  • Message-id: <201010241425.50668.trommelpeter@xxxxxx>
Hallo Thomas


Am Sonntag, 24. Oktober 2010, 11:29:49 schrieb Thomas Hertweck:
Letztendlich musst Du schlicht verschiedene Distributionen selbst mal
testen und dann entscheiden, welche Kombination Dir am Besten zusagt.


Klar muss ich selber testen. Aber trotzdem war es mir wichtig mal verschiedene
Meinungen einzuholen.
Vielleicht wäre es schon mal ein guter Kompromis KDE4 rauszuwerfen und wieder
kde3, den dieses war doch schon relativ ausgereift und noch nicht so stark für
klicki-bunti-Kids konzipiert.
Ich weis noch garnicht so recht zu was man Nepamuk oder Akonadi brauchen soll.
Bin vorher auch ohne dieses Zeugs ausgekommen.
Man muss nicht mit dem Brecheisen neue Sachen einführen.


Viele Grüße
Peter


--
########################################################################
########################################################################
########################################################################
########################################################################
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups