Mailinglist Archive: opensuse-de (975 mails)

< Previous Next >
Re: zypper up => The following package updates will NOT be installed
  • From: Lars Müller <lmuelle@xxxxxxx>
  • Date: Thu, 14 Oct 2010 12:55:05 +0200
  • Message-id: <20101014105505.GC5867@xxxxxxxxxxxxxxxx>
On Thu, Oct 14, 2010 at 12:41:33PM +0200, Torsten Förtsch wrote:
On Thursday, October 14, 2010 11:00:48 Lars Müller wrote:
Das ist ein Schutzmechanismus, weil sich der Hersteller (Vendor) ändern
würde.

Aha, früher hat zypper in dem Fall immer gefragt, ob man mit "vendor change"
installieren will, oder?

Ich glaub schon. Aber ich bin auch nur ein Nutzer und zwar einer der
eher schlichteren Sorte. Meint ich habe 15 repos definiert, von denen
1/3 aber nicht aktiv (enabled=1) ist.

Erstaunlich, was sich mit der Zeit alles ansammelt.

Weniger repos wären hier mehr aus meiner Sicht. Aber die Diskussion
gehört vielleicht nicht hier her.

Die Frage hatte ich erwartet. Jetzt fragt er
wieder, danke.

jetzt = nachdem Du einen Anbieterwechsel (/etc/zypp/zypp.conf
solver.allowVendorChange = true) zugelassen hast?

Nur der Klarheit und für die anderen Leser zu leichtern
Nachvollziehbarkeit wegen.

Lars
--
Lars Müller [ˈlaː(r)z ˈmʏlɐ]
Samba Team
SUSE Linux, Maxfeldstraße 5, 90409 Nürnberg, Germany
< Previous Next >
Follow Ups