Mailinglist Archive: opensuse-de (1185 mails)

< Previous Next >
fwd: Mount Parameter bei mount via "Geraeteueberwachung"
  • From: "Kyek, Andreas, VF-DE" <A.Kyek@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 23 Sep 2010 06:28:33 +0200
  • Message-id: <B99A09D228ECF34FBEA082B5E223779304F42EC7@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Kyek, Andreas, VF-DE wrote

Hi zusammen,

ich habe hier öfter mal extern USB-Platten angesteckt; diese sind
aus Kompatibilitätsgründen oft mit ntfs formatiert.

Nun habe ich beim Transfer von Dateien auf/von Platten immer
"kryptische" Zeichen, wenn Sonderzeichen im Dateinamen sind.

Laut man-Page kann man beim mount von ntfs-Partition als Parameter
ein "utf8" angegeben (in der Hoffnung, das ich dann weniger krumme
Namen habe).

Nur wo stelle ich die mount-Optionen ein, die bei USB-Devices
benutzt werden? Hier werden die Geräte über die "Geräteüberwachung"
gemountet.

Ich habe keinen Schimmer, wo ich hier ansetzen muss. Any ideas?

Andreas

Sagt mal, kommen meine Mails nicht mehr an? Ich habe keine Antwort
erhalten _und_ finde die Mail auch nicht im Archiv.

Verwirrt!
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups