Mailinglist Archive: opensuse-de (1356 mails)

< Previous Next >
Re: Suse 11.2 und KDE 3.5.XX
  • From: Bodo Wlaka <bodow@xxxxxxxx>
  • Date: Tue, 3 Aug 2010 21:13:23 +0200
  • Message-id: <201008032113.23225.bodow@xxxxxxxx>
AmHallo Bernd

Dienstag 03 August 2010, 14:47:55 schrieb Bernhard Junk:

Du hattest Recht, es war nicht installiert.
Jetzt versuche ich es noch einmal zu starten.

also KDE3 geht aber im Kontrollmenue werden mir keine Einstellungen
angezeigt. Ich kann keine Einstellungen editieren. Das Kontrollmenue
wird ohne Untereinstellungen angezeigt. Welche Pakete sind noch nötig?

Genau weiß ich das auch nicht, aber kdebase3 und kdebase3-workspace ist drauf?
Ich hab dafür auch nur Yast angeschmissen und nach kcontrol gesucht, nicht nur
mit Standardeinstellung, sondern auch unter rpm provides oder beinhaltet.
Also zuviel kannst Du eigentlich nicht installieren, wenn Du alles, was
kdebase3 drin hast auch installierst. ;-)


Gruß
Bodo
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups