Mailinglist Archive: opensuse-de (1438 mails)

< Previous Next >
Re: Das Problem mit dem fglrx-Treiber und X-Server (Autokonfiguration) ist endlich behoben (war: Sax2)
  • From: Sebastian Siebert <freespacer@xxxxxx>
  • Date: Wed, 24 Mar 2010 00:06:06 +0100
  • Message-id: <4BA9495E.5060204@xxxxxx>
Hallo Thomas,

vielen dank das Du Dir so viel Mühe machst.


Danke, ich habe mich vor einiger Zeit schon mal mit diesem Problem
befasst, aber leider bin ich nie soweit gekommen wie heute. Da leider
das Problem bei echt vielen Menschen wie auch mich betrifft, musste man
einfach handeln. Gelinde gesagt, nicht nur mich, sondern auch vielen
anderen nervt dieser Zustand einfach.

Okay, ihr lieben. Ich rufe jetzt offiziell zum Testen des gepatchten
X-Server auf und richtet sich an diejenigen, die Probleme mit dem
fglrx-Treiber und der Autokonfiguration des X-Servers haben. Das dürften
wohl die meisten "openSUSE 11.2"-Nutzer betreffen.

Bitte diese Repo einbinden und das Package xorg-x11-server installieren:
<http://download.opensuse.org/repositories/home:/Freespacer:/X11:/XOrg/open
SUSE_11.2/> Danach bitte die Konfigurationsdatei /etc/X11/xorg.conf
umbenennen, verschieben oder löschen. Abschließend neustarten und enjoy
it. ;-)


Mich betrifft es nicht, aber bei einigen anderen mit diesen ati-Problemen bin
ich in Kontakt.

Verstehe ich das so richtig?

1. Das Repo einbinden und xorg-x11-server installieren
2. Den ATI-Treiber nach der Anleitung in Deinem Blog installieren
3. xorg.conf löschen oder umbenennen pp.
4. Neustart?


Jepp, genauso, falls der fglrx-Treiber nicht installiert ist. Ich werde
die Anleitung auf meinem Blog [1] aktualisieren und dort auch nochmal
mit einem eigenständigen Artikel ausführlich beschreiben.


Lasst mich wissen, ob damit endlich die Probleme aus der Welt geschafft
sind.


Feedback gibt es von mir morgen, spätestens aber am Donnerstag

Sehr gut, bin echt gespannt und auch etwas zuversichtlich, dass die
Lösung greift. ;-)

[1] - <http://www.sebastian-siebert.de/>

--
Gruß Sebastian - openSUSE Member (Freespacer)
<http://de.opensuse.org/Benutzer:Freespacer>
Wichtiger Hinweis zur openSUSE Mailing Liste:
<http://de.opensuse.org/OpenSUSE_mailing_list_netiquette>
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups