Mailinglist Archive: opensuse-de (1354 mails)

< Previous Next >
Re: Mails verschwinden
  • From: Ralf Arndt <sl1@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 3 Mar 2010 00:13:06 +0100
  • Message-id: <201003030013.06583.sl1@xxxxxxxxxxx>
Am Dienstag 02 März 2010 21:22 schrieb Christian Dengler:
Hi,

...der 11.2. Aber es handelt sich um eine 10.3, wenn ich das
richtig verstanden habe. Gabs da dieses Update auch?

Sorry, überlesen. Das Update betrifft nur 11.2

Dein Einwand kann aber trotzdem richtig sein. Ich zitiere nochmal
aus der anderen Mail:

User hat folgendes geantwortet:

Zitat:
Fetchmail und Postfix sind bei der ersten Installation von Suse
10.3 so eingerichtet worden, dass das wie beschrieben
funktioniert. Das Mailprogramm hat dort keinen Einfluss drauf.

Das kann man auch dahingehend interpretieren, dass

1. das System früher mal mit 10.3 installiert wurde und
Fetchmail/Postfix konfiguriert wurden und

2. das OS mittlerweile auf 11.2 aktualisiert wurde, aber keine
Änderungen an der Mail Konfiguration vorgenommen wurden.

Das nur als Hinweis. Ich selber habe keine Ahnung von
Send/Fetch/Post/Mail/Fix.
Ich habe alles über KMail konfiguriert.

lg
Ralf

--
Antworten bitte nur in die Mailingliste!
PMs bitte an: listpm (@) arndt-de (.) eu
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >