Mailinglist Archive: opensuse-de (1347 mails)

< Previous Next >
Re: Kmail: Wie füge ich automatisch eine Signatur hinzu?
  • From: Florian Gross <florian@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 24 Feb 2010 23:39:26 +0100
  • Message-id: <201002242339.26674.florian@xxxxxxxxxxx>
Am Mi Februar 24 2010 glaubte Torsten Förtsch zu wissen:

ich benutze 11.2 mit den Standard-Repositories, also KDE 4.3.1.

Ich hab wohl ein etwas älteres KMail (und deutsche Bedienoberfläche),
aber...

In KMail habe ich im Prinzip 2 Möglichkeiten gefunden, Signaturen automatisch
an die Mail anzufügen:

1) über Templates (Settings=>Kmail=>Composer=>Standard Templates)
2) über der Identität zugeordnete Signaturen
(Settings=>Kmail=>Identities=>Modify=>Signature)

Beide Versionen funktionieren nicht richtig.

Hast du unter Einstellungen -> Kmail einrichten -> E-Mail-Editor
unter der Registerkarte General ein Häckchen bei
Signatur automatisch einfügen
gesetzt? (Mußt dir übersetzen, wo du genau suchen mußt)

flo
--
Iner Schule stürzen die Rechner ja schon ab wenn du aufen Arbeitsplatz
klickst *g* Aber lauffähig wirds der nicht installieren können, sein Debain.
Du unterschätzt Debian. [Marius Brehler und Martin Leidig in suse-talk]
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References