Mailinglist Archive: opensuse-de (1314 mails)

< Previous Next >
Re: Datei läßt sich nicht löschen
  • From: Andre Tann <atann@xxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 2 Feb 2010 10:19:45 +0100
  • Message-id: <201002021019.46045@xxxxxxxxxx>
Sefan Plenert, Sonntag 31 Januar 2010:

rm Drehanfrage*

Das Bild der Datei *.mbox ist mit einem Schloß versiegelt

Auf der Konsole gibts keine Schloßbildchen.


Der Eigentümer der Datei /media/disk/.../*.mbox lässt sich nicht ändern.
Vermutlich reichen Ihre Zugriffsrechte nicht aus.

Vergiß eine grafische Benutzeroberfläche, und probiers wie vorgeschlagen
auf der Konsole.



Zwischendurch kamm Benutzername und Code für Postfach.

Jetzt läuft

Source:
Destination:

Du sprichst in Rätseln.

Also nochmal: was passiert, wenn Du auf einer Konsole mit

cd /pfad/zum/verzeichnis/der/datei

in das Verzeichnis wechselst, in dem die Datei liegt, und dann eingibst:

rm Drehanfrage*

Welche Fehlermeldung kriegst Du zurück?


--
Andre Tann

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups