Mailinglist Archive: opensuse-de (1546 mails)

< Previous Next >
Re: OT. wieder Windows und Linux
  • From: Walter Ulmke <ulw@xxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 9 Dec 2009 23:32:34 +0100
  • Message-id: <200912092332.34327.ulw@xxxxxxxxx>
On Dienstag 08 Dezember 2009 18:44:29 Ralf Prengel wrote:
Am 08.12.2009 18:27, schrieb Walter Ulmke:
das jemand?

Wenn Eure Meinung ist, daß mein Vorhaben grenzwertig ist, und
ich sollte am Besten einen separaten Windows server für die
faxsoftware nehmen, dann sagt es bitte.

Nur - ein vernünftiger Server kostet an die EUR 1.000,-- an
Betriebskosten pro Jahr, und ich hätte dann ein zusätzliches
Betriebssystem (anstatt einen Linux server mit kleiner
Windows "Ecke").

Aufgrund der doch sehr speziellen Hardwware würde ich ein
physikalisches Windows-System einrichten und per rdp oder vnc
andministrieren. Sobald das System steht ziehst du mir Acronis
oder was auch immer ein komplettes Image und bist (nach einem
Test) auf der sicheren Seite wenn der Server wieder "knallt".

Gruß



Hallo Ralf,

Danke für den Inpt. Wusst nicht, daß VNC/RDP funzt - habe ich
schon am Laufen. Damit es eines meiner wesentlichen Probleme
beseitigt.

--
Regards, Walter Ulmke
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >