Mailinglist Archive: opensuse-de (977 mails)

< Previous Next >
Re: Apache macht mich wahnsinnig
  • From: Martin Hofius <Martin@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 26 Oct 2009 20:42:21 +0100
  • Message-id: <200910262042.21609.Martin@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
Am Montag, 26. Oktober 2009 schrieb Bodo Wlaka:
Hallo David

David Haller schrieb:
Am Mon, 26 Okt 2009, Bodo Wlaka schrieb:
Da das ein Inselsystem ist, hab ich keine Möglichkeit bei perl
so einen Vorschlag
...
Jedoch unser Zeiterfassungstool Opentimetool nicht.

Ich vermute den suhosin-Patch für php5 gab es bei der SLES 100SP1 noch
nicht.
Ich vermutete zumindest, dass der daran Schuld ist.
muss nicht sein

Hab nach den ganzen probieren den Indianer neu gestartet und nun sieht
es so aus:
Mon Oct 26 20:18:44 2009] [notice] Apache/2.2.10 (Linux/SUSE) PHP/5.2.9
with Suhosin-Patch mod_perl/2.0.4 Perl/v5.10.0 configured -- resuming
normal operations
[Mon Oct 26 20:19:52 2009] [error] [client 192.168.1.102] Symbolic link
not allowed or link target not accessible:
/srv/www/htdocs/openTimetool/htdocs/de, referer: http://sfe-tec100/

Jetzt mal schauen, wo ich das noch ändern muß.
Bin grad am googlen.
Offensichtlich ein apache-Prob mit symlinks.

Ich hab im Verzeichnis /srv/www/ mehrere Unterverzeichnisse

Literatur
Opentimetool
Bugzilla
irgendwo in der Apache-Konfiguration wird standardmäßig (aus
Sicherheitsgründen) verboten, Symlinks zu folgen... Sollte sich aber dort
problemlos einschalten lassen, wenn Du genau weißt, was Du damit tust...
(aber wenn die Maschine nur intern läuft, mag das ja u.U. ok sein).

Gruß
Martin


--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups