Mailinglist Archive: opensuse-de (989 mails)

< Previous Next >
Re: Inhalt einer Variable durch Teilinhalt einer anderen Variable ersetzen / Teil löschen
  • From: Al Bogner <suse-linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 10 Sep 2009 22:11:54 +0200
  • Message-id: <200909102211.54305.suse-linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Am Donnerstag 10 September 2009 21:55:43 schrieb David Haller:
Hallo,

Am Don, 10 Sep 2009, Al Bogner schrieb:
var1="a b c"
var2="a d e f"
var3="$var1"" ""$var1"
var4 wird per Bash-Skript aus var3 erstellt und ergibt zB "a b c d e f"

Wie entferne ich aus var4 den Inhalt von var1, sodass sich "d e f" ergibt?

Das Problem ist, dass Variablen verwendet werden müssen und nicht feste
Zeichenketten.

$ var1="a b c"; var4="a b c d e f"; echo "${var4//$var1/}"
d e f

(um das Leerzeichen mußt du dich selber kümmern).

Alternativ:

echo "$var4" | sed "s/$var1//"

Hat das bei mir nicht funktioniert, weil ich | sed "s/'$var1'//" verwendet
habe?

Al
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References