Mailinglist Archive: opensuse-de (696 mails)

< Previous Next >
Re: Update von KDE 4.2.4 auf KDE 4.3
  • From: Herbert Albert <h.albert@xxxxxx>
  • Date: Sat, 15 Aug 2009 19:19:10 +0200
  • Message-id: <200908151919.10994.h.albert@xxxxxx>
Am Samstag 15 August 2009 schrieb Thomas Schirrmacher:
Am Samstag 15 August 2009 19:10:58 schrieb Herbert Albert:
Neben KDE 4.3 möchte ich auch mein KDE 4.1.3 behalten um
a) eine Not- bzw. Rückfalllösung zu haben, wenn mal KDE 4.3 nicht
will z.B. Anmeldung via kdm und ganz wichtig
b) bestimmte Funktion aus 4.1.3er-Paketen zu nutzen, die es unter
der höheren Version bisher nicht gab. Ich denke da nur an die
Möglichkeit des Broschürendrucks mit kprinter via Filter und psutils
& Co, den ich häufig brauche.


Wie gesagt, die KDE 4.1.3er-Pakete will ich behalten.

Das funktioniert mit Sicherheit nicht, weil die verschiedenen KDE4-
Versionen die gleichen Verzeichnisse nutzen.

wieso nicht? Im Moment habe ich doch auch 4.1.3, das im Homeverzeichnis unter
.kde firmiert und 4.2.4, welches seine Einstellungen unter .kde4 verwaltet auf
einem Rechner unter einer Distri am Laufen.

Gruß

Herbert

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups