Mailinglist Archive: opensuse-de (696 mails)

< Previous Next >
Aufnahmeproblem mit Audacity an LINE
  • From: Werner Franke <wfranke@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 4 Aug 2009 08:19:47 +0200
  • Message-id: <200908040819.47976.wfranke@xxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo zusammen,

ich möchte eine am Wochenende mitgeschnittene Aufnahme (Kassettenrecorder)
mittels Audayity am PC digitalisieren.
Es ist schon etwas her, dass ich das schon mal so gemacht habe (suse 9.x/10.x)
und bisher hatte ich damit auch nie Probleme.
Nur jetzt bekomme ich in Audacity kein Signal von der am Line-Eingang
der Soundkarte angeschlossenen Quelle.
Hören kann ich jedoch die Quelle an den Lautsprechern der Soundkarte und auch
über die verschiedenen Mixer regeln (kmix, kamix, alsamixer).

Wenn ich probeweise den Sound von XMMS oder Amarok mit Audacity aufnehmen
will, funktioniert das problemlos. Hierzu muss ich in Audacity auf den
Kanal WAVE umstellen. Den Pegel in Audacity kann ich auch schön mit den
WAVE Reglern in kmix ändern und wenn ich den Knopf "Aufnehmen" bei WAVE
abschalte, kommt in Audacity nichts mehr an. So weit, so gut.
Nur bei Line bekomme ich in Audacity kein Signal.

Hat jemand einen Tipp für mich?

Bisher versucht:
- alle Quellen in Audacity durchprobiert
- alle ALSA Aufnahme Geräte in Audacity durchprobiert
- alsa-plugins-pulse deinstalliert
- padsp audacity (https://wiki.ubuntu.com/PulseAudio)
- andere Tool verwendet (krecord)
- unter KDE4 und KDE3 auf 11.0 und 11.1
- andere Eingänge an der Soundkarte probiert

Sundkarte: Creative Labs SB Live! EMU10k1
openSUSE 11.0 und 11.1
KDE4.3

Gruss
Werner Franke
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups