Mailinglist Archive: opensuse-de (990 mails)

< Previous Next >
libffmpeg-devel-0.5-0.pm.3 und picard (64bit!)
  • From: Al Bogner <suse-linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Thu, 25 Jun 2009 22:45:35 +0200
  • Message-id: <200906252245.35693.suse-linux@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Ich habe in der letzten Zeit ziemlich recherchiert, warum Picard die Meldung
"No decoders found! Fingerprinting will be disabled" bringt, wenn man von
Konsole startet. Ich habe von den neuesten Sourcen selber kompiliert und es
war dabei nichts auffälliges. Es hat zwar einiger Recherchen bedurft bis alle
benötigten Pakete beisammen waren, aber dann klappte es. Schließlich entdeckte
ich, dass es nur mit dem 64bit-Rechner nicht klappt (bei dem ich immer nach
dem Problem gesucht habe) und beim 32bit-Rechner war sofort alles ok.

Der Problembereich kristallisiert sich bei libffmpeg-devel bzw. libavcodec
heraus. Ich verwende libffmpeg-devel-0.5-0.pm.3 (Packman) und alle Pakete sind
aktuell.

~/bin/picard-0.11> python -c 'import picard.tagger, picard.musicdns.avcodec'
picard/webservice.py:25: DeprecationWarning: the md5 module is deprecated; use
hashlib instead
import md5
picard/webservice.py:28: DeprecationWarning: the sha module is deprecated; use
the hashlib module instead
import sha
Traceback (most recent call last):
File "<string>", line 1, in <module>
ImportError: /usr/lib64/libavcodec.so.52: undefined symbol:
xvid_plugin_lumimasking

Al

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups