Mailinglist Archive: opensuse-de (990 mails)

< Previous Next >
Re: Inkscape
  • From: Florian Gross <florian@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Fri, 19 Jun 2009 00:28:40 +0200
  • Message-id: <200906190028.41278.florian@xxxxxxxxxxx>
Am Donnerstag 18 Juni 2009 glaubte Stefan Plenert zu wissen:

Ich bekomme einige Dateien von Corel Draw nicht geöffnet.

Das aufgerufene Skript hat zusätzliche Daten an Inkscape übergeben. Es wurde
keine Fehlermeldung vom Skript zurückgegeben, doch das Resultat ist
möglicherweise unbrauchbar.

/usr/share/inkscape/extensions/cdr2svg.sh: line 9: /tmp/tmp.pueaLeOjK9.svg:
Datei oder Verzeichnis nicht gefunden.

Steht IMO klar da: In Zeile 9 des Scriptes soll ein Zugriff auf die
Datei /tmp/tmp.pueaLeOjK9.svg stattfinden. Und die wird nicht
gefunden.

Warum da unbedingt eine temporäre Datei aufgerufen/geladen werden
soll ist mir schleierhaft. Wenn die Datei wichtig ist, hat sie in
/tmp nix verloren. Dem Dateinamen nach sollte sie eigentlich nicht
wichtig sein.

Abhilfe:

- wenn die Datei wichtig ist: in /home/$USER neu anlegen und das
Script anpassen
- wenn die Datei eigentlich unwichtig ist: Aufruf im Script verhindern

flo
--
Ähmmm - geht das auch in allgemein verständlichem Deutsch oder müssen wir
erst einen VHS-Kurs bei Dir belegen, um das zu verstehen [...]?
[Ellen Fink in dspm]
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References