Mailinglist Archive: opensuse-de (990 mails)

< Previous Next >
Re: Scheduler mit Popup für KDE
  • From: Jens Strohschnitter <suse-linux@xxxxxx>
  • Date: Wed, 10 Jun 2009 15:38:18 +0200
  • Message-id: <20090610153818.4e0b15ea@xxxxxxxxxxxxxxx>
ich suche schon seit längerem verzweifelt ein Tool für KDE (3.x),
das mit konfigurierbaren schedules eine Textdatei aufruft und diese
dann (windowslike) mit editor Datei.txt aufruft.
Bei Windows gibt es dazu noch die nette Funktion, dass wenn ich
in der Datei in die erste Zeile ein .LOG schreibe und die Datei
mit notepad öffne, wird autom. eine Zeile mit aktueller Urzeit und
Datum eingefügt:

13:49 10.06.2009

Kennt jemand sowas ? Mit Kcron klappt das einfach nicht :-(

man at ?

War ein Schnellschuss, müsste aber auch irgendwie mit at gehen.
Aber mit cron funktioniert es, wenn Du das Display mitgibst. Woher soll cron
sonst wissen, wohin die Ausgabe zu schicken ist?

DISPLAY=:0
40 14 * * * touch ~/foo && echo `date` > ~/foo && `/usr/bin/kate ~/foo`


Yep! Genau sowas suche ich. Klappt prima - Eintrag in der crontab meines Users
(crontab -e)
braucht sogar kein DISPLAY :-)

Danke für den Tip.

--
kind regards,

Jens Strohschnitter

-----------------------------------------
LINUX LINUX LINUX LINUX LINUX LINUX LINUX

Set the controls
for the heart of the sun

LINUX LINUX LINUX LINUX LINUX LINUX LINUX
-----------------------------------------
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >