Mailinglist Archive: opensuse-de (1390 mails)

< Previous Next >
Re: Geotagging und Linux
  • From: Sven Staller <Linux@xxxxxxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 11 Feb 2009 18:39:17 +0100
  • Message-id: <200902111839.26872.Linux@xxxxxxxxxxxxxxxxx>

In digikam (habe hier 0.9.3 und zu Hause 0.9.4) gibt es unter
Image->Geolocation->Correlator (in der englischen Version, weiss
nicht, wie das jetzt in der deutschen heisst) die Option Fotos mit
Koordinaten zu korrelieren. Dort laedst du das GPX-File, was du vorher
mit gpsbabel aus dem Logger ausgelesen hast, und dann einfach auf
"Correlate" klicken und Daumen druecken. Wenn's geklappt hat, dann
"Apply" und fertig.

kk
Ich hab die Version 0.9.3 und wenn ich das richtig sehe heißen die Positionen
auf deutsch :
Geo-Lokalisierung -> Korrelator usw.
Danke einen großen schritt weiter.
Gruß
Sven



--
Spock, Sie haben sich kein bißchen verändert...immer noch so herzlich wie
früher!
---
Sie auch nicht Doktor, sie interessieren sich immer noch nur für
Unwichtiges...
(Dr. McCoy und Mr. Spock in "Star Trek I - Der Film")
< Previous Next >