Mailinglist Archive: opensuse-de (1360 mails)

< Previous Next >
Re: kann serielle Schnittstelle unter OS 11.1 nicht ansprechen
  • From: Emil Stephan <Emil.Stephan@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Mon, 2 Feb 2009 17:45:26 +0100
  • Message-id: <200902021745.26239.Emil.Stephan@xxxxxxxxxxx>
Am Monday 02 February 2009 16:43:59 schrieb Herbert Albert:
Am Montag, 2. Februar 2009 schrieb Emil Stephan:
Am Sunday 01 February 2009 21:19:50 schrieb Herbert Albert:
Am Sonntag, 1. Februar 2009 schrieb Walter Ulmke:
[...]

gut habe uucp nachinstalliert und erhalte auf

:~ # cu -l ttyS0 dir

cu: creat (/var/lock/TMP0000002029): Permission denied
cu: ttyS0: Line in use

:~ #

was nun?

Herbert

...

Hallo Herbert,

schau Dir mal die Zugriffsrechte von /var/lock an. Um dort schreiben zu
können, musst Du der Gruppe uucp angehören.
Prüfe das mal.

Tschö, Emil

Hallo Emil,

bitte kein PM, laßt die Diskussion in der Liste.

Das liegt wahrscheinlich an dem Reply-To Eintrag Deiner Mail. Normalerweise
achte ich darauf, ob das an die Liste geht oder nicht. Leider übersieht man
die Adresse, auf die man antwortet, immer mal wieder. Das passiert in der
Liste leider hin und wieder mal.
Geprüft habe ich das, in dem ich mir den Nachrichtenquelltext angesehen habe
(in KMail über der Mail mit der rechten Maustaste auswählen).


Ich bin in der Gruppe uucp und die Rechte von /var/lock sind bei root
ll /var/lock
insgesamt 16
drwxr-xr-x 2 root root 4096 1. Feb 18:32 dmraid
drwxr-xr-x 2 root root 4096 29. Jan 20:34 libstorage
drwxr-xr-x 2 root root 4096 22. Jan 01:03 lvm
drwxr-xr-x 3 root root 4096 2. Feb 16:38 subsys

Das was ich in der konsole ausgeführt habe, habe ich als root getan.

Herbert

Gib mal "ll -d /var/lock" ein. Entscheidend sind die Rechte des
Verzeichnisses, nicht der Unterverzeichnisse oder Dateien darin.
Die Rechte des Verzeichnisses entscheiden darüber, ob man eine Datei anlegen
darf.
Es kann auch sein, dass man keine Leserechte auf /var hat; dann sieht man das
Verzeichnis lock nicht und kann damit auch nichts anstellen.

Tschö, Emil

--
Registered Linux User since 19940320

--------------------------------------------------
Emil Stephan, Marktplatz 39, 53773 Hennef, Germany
voice: +49-2242-84438
Accelerate Windows: 9.81 m/sec^2 would be adequate
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups
References