Mailinglist Archive: opensuse-de (1869 mails)

< Previous Next >
Re: Ping-Kommando geht für normalen User nicht mehr
  • From: "Dr. Franz Nachbar" <franz@xxxxxxxxxxxxx>
  • Date: Tue, 20 Jan 2009 21:26:42 +0100
  • Message-id: <200901202126.42951.franz@xxxxxxxxxxxxx>
Hallo Thomas

habe apparmor probehalber aktiviert (hatte ich nämlich schon abgeschaltet
gehabt), und dann wieder deaktiviert, macht keinen Unterschied.
Ist aber wohl ein rein lokales Rechteproblem. Wenn ich einen neuen User
anlege, funktioniert ping genauso wie als su einwandfrei. Also nur das
Kommando ping für den speziellen User geht nicht, bei allen anderen läufts.
Noch ne Idee??

Gruß F.

Am Dienstag 20 Januar 2009 20:00:10 schrieb Philipp Thomas:
Am Tue, 20 Jan 2009 09:33:05 +0100 schriebst Du:
welches Update soll das sein. Eines mit ...apparmor (als rpm-Paket)??

Ich habe mich wohl geirrt, denn es scheint keinen Update für apparmor zu
geben.

Automatische Updates habe ich bei mir deaktiviert.

Ich würde aber doch probehalber mal YaST2 Online-Update anstossen, denn
immerhin liegen 2414 rpm Packete im Update-Verzeichnis. Beim Online-Update
wird Dir ja angezeigt, was an Updates vorhanden ist und Du entscheidest,
welche Du annehmen willst.

Aber ich würde mal probehalber apparmor abschalten und sehen, ob ping dann
funktioniert.

Philipp


--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups