Mailinglist Archive: opensuse-de (1554 mails)

< Previous Next >
Re: 11.1 Bootloader läuft nicht
  • From: Rudi Höning <rh666@xxxxxx>
  • Date: Sat, 27 Dec 2008 16:50:49 +0100
  • Message-id: <200812271650.49881.rh666@xxxxxx>
Wie waere es wenn du einen eigenen Thread eroeffnest und dich nicht
in einen laufenden dazwischen draengst?
Gut gemeinder Rat.

Wenn du weiss auf welcher Partition dein Linux / liegt gibt es den
Trick das du ueber die Installations DVD startest und dann Installieren
waehlen bei der abfrage zur Lizens abrechen. Du verlaesst dann den grafischen
Installationsweg und es kommt ein rotes Feld das was schief gelaufen ist.
Keine Panik :-) enter druecken und es erscheind ein Auswahldialog dort
installiertes System booten (ueber die Pfeiltasten) auswaehlen und die
richtige Partition (/dev/sdax, etc) auswaehlen und Enter.
Wenn du die Partition nicht weisst, kannst du alle die angegeben sind durch-
probieren dauert eben etwas laenger.
halt.

gruss rudi

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups