Mailinglist Archive: opensuse-de (1554 mails)

< Previous Next >
Re: Gelöst Re: OT PDF bearbeiten
  • From: Daniel Fuhrmann <schoppehaller@xxxxxxxxx>
  • Date: Wed, 10 Dec 2008 22:48:51 +0100
  • Message-id: <200812102248.51688.schoppehaller@xxxxxxxxx>
Am Mittwoch, 10. Dezember 2008 19:06:12 schrieb Christian Meseberg:
Hallo zusammen,

Christian Meseberg meinte am Mittwoch, den 10.12.2008 um 18:58 Uhr
wegen:OT PDF bearbeiten

Hallo zusammen,

ich habe hier PDF-Formulare, in denen Datenfelder enthalten sind. Ich
finde unter Linux keine Anwendung, mit der ich da Daten eintragen und
ausdrucken kann. Kann mir jemand eine Rat geben, wie ich das
realisieren kann.

gut, dass es wine und Adobe Reader gibt, Klappt bestens ;)

Es gibt noch was, was man in so Fällen tun kann, besonders wenns Formulare von
Behörden sind:

Beschweren, daß das Formular nicht den Richtlinien zur Förderung freier
Software genügt (oder wie das sonst heißt).





--
Beste Grüße
Christian
Schade, dass XMMS gerade nichts spielt :(
The Bat! 4.0.39.27 (ALPHA) unter SuSE 11.0 und Wine 1.1.7


--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups