Mailinglist Archive: opensuse-de (1041 mails)

< Previous Next >
Re: Updates installierter Pakete
  • From: Michael Höhne <mih-hoehne@xxxxxx>
  • Date: Tue, 11 Nov 2008 23:12:53 +0100
  • Message-id: <200811112312.54129.mih-hoehne@xxxxxx>
Am Dienstag, 11. November 2008 schrieb Braindead:
Das habe ich schon versucht und mir damit auch erst einmal beholfen,
aber das ist eine ziemlich lange Liste, in der irgendwo zwischendrin
dann die gesuchten Pakete (bei mir sind sie meist blau - ich glaube,
rote sind Patches, oder?) zu finden sind... ist halt ziemlich üble
Scrollerei, weil eine Sortierung nach der Versionsnummer stapelt und
nicht nach Aktualität.

Wenn du mit der rechten Maustaste klickst, kannst du den Menüpunkt "Alle
in dieser Liste aktualisieren, wenn eine neuere Version verfügbar ist"
auswählen.

Nun klickst du auf den ersten Spaltenkopf (Die Spalte mit den Symbolen
vor dem Paketnamen). Die Pakete werden nun nach Installations-Staus
sortiert, alle aktualisierbaren Pakete stehen also hintereinander.

Ist zwar genau anders herum (du must abwählen, was du nicht
aktualisieren möchtest) klappt aber gut.

Gruß,
Michael

--
____
/ / / / /__/ Michael Höhne /
/ / / / / mih-hoehne@xxxxxx /
________________________________/
--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >
Follow Ups