Mailinglist Archive: opensuse-de (1203 mails)

< Previous Next >
Re: inkscape startet nicht
  • From: "Heinz W. Pahlke" <h.pahlke@xxxxxxxx>
  • Date: Mon, 8 Sep 2008 19:08:50 +0200
  • Message-id: <20080908170850.GB32128@xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx>
Hallo Thomas,

Am Mon, 08 Sep 2008, Thomas Schirrmacher schrieb

Versuch mal die libglib zu aktualisieren.
Das wird nämlich hier:

http://www.inkscape-forum.de/discussion/1507/probleme-mit-neuen-
autopackageversionen/

als Lösung angeboten.

Die aktuellsten Versionen, die fuer Suse 10.3 angeboten werden, sind
glib-1.2.10-702.1 und glib2-2.17.6-7.1.

Beide sind installiert.

Versuchshalber habe ich mal inkscape-0.39-1 getestet. Sie funktioniert
unter der 10.3. Unter der 10.0 crashte sie noch.

Vielleicht update ich die Suse mal auf die 11.0, damit dann die
Inkscape-Version für die 10.3 funktioniert ;-)

Nein, dazu habe ich jetzt weder Lust noch Zeit.

Beste Grüße,

Heinz.

--

Buchsatz für Autoren. Vom Manuskript zum Buch www.pahlke-online.de
Reiseführer und Reiseberichte: www.erlebnis-osteuropa.de
Barrierefreies Webdesign: www.Pahlke-KunstWebDesign.de

--
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@xxxxxxxxxxxx
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@xxxxxxxxxxxx

< Previous Next >