Mailinglist Archive: opensuse-de (1017 mails)

< Previous Next >
Re: tbird
  • From: Heinz-Stefan Neumeyer <s.neumeyer@xxxxxxxxxxx>
  • Date: Sun, 18 May 2008 21:27:16 +0200
  • Message-id: <200805182127.23178.s.neumeyer@xxxxxxxxxxx>
Am Sonntag, 18. Mai 2008 21:16 schrieb Barbara Caroppo:

Hallo Barbara

sehe ich nicht so. Das ist ja nicht das einzige was Kmail nicht
unterstützt. Bei yahoo und einem anderen Anbieter (Alice war es) mit
ganz normalen pop, hat es ja auch nicht funktioniert, bzw. wenn ich
recht überlege hat es nur mit einer einzigen Email-Adresse funktioniert
und das war eine von der Uni. Sonst nichts, nada, niente. Da hab ich
ewig rumgeschraubt und ein Freund meinte lohnt nicht, klappt bei ihm
auch nicht, tbird benutzen. Damit auch wirklich gar keine Probleme gehabt

Das ist schlicht Unsinn!
Trage die richtigen Providerdaten ein - und KMail funktioniert genauso gut
(oder genauso schlecht) wie jeder andere Mail-Client auch!


Gruß Stefan

--
Private Nachrichten bitte nur noch an die Adresse s.neumeyer@xxxxxxx senden.
Zu Wahrung meiner Privatspähre bitte ich die Möglichkeiten der
GNUgpg-Verschlüsselung zu nutzen. Public-Key 8B7A04A0D5B8F4DA
Unverschlüsselt zugesandte Nachrichten werde ich nicht mehr beachten.

OS: GNU/Linux Debian 4.0r3 "Etch"
< Previous Next >
References